Versandkataloge, Kataloge der Versandhändler - Versandkatalog bei Katalogfinder.de

 

Top 10Info`s für AnbieterInfo`s für Surferneue Kataloge
Info für Katalogversender
Top 10
neue Kataloge

Katalog-Rubriken
Auto & Motorrad

Baby & Kinder
Bauen & Wohnen
Bekleidung & Mode

Betrieb & Büro

Computer & Software

Erotik

Einrichtung & Möbel

Essen & Trinken

Familie

Fort- & Weiterbildung

Geschenke & Präsente

Gesund & Schön

Gewerbebedarf

Handarbeiten
Haus & Garten

Heimwerken

Hifi,Foto&Video

Hobby & Freizeit

Kosmetik & Parfüm

Lebensmittel

Lifestyle

Musik & Instrumente

Naturheilkunde

Naturwaren

Psychologie

Sonstiges

Spielwaren

Sport&Fitness

Telekommunikation

Tierbedarf

Uhren & Schmuck

Unterhaltungselektronik

Urlaub & Reisen

Zeitschriften & Bücher

Digitale Kataloge

Ticket Reservierung

HotelbuchungHotel Reservierung

Kontakt

Impressum/Nutzung

Info für Katalog-Anbieter

Info für Anbieter

Katalog anmelden

zurück zur Eingangsseite

 









SEIT 1976 - MODE VON GUDRUN SJÖDÉN WIRD HEUTE IN 50 LÄNDERN GEKAUFT
Die schwedische Designerin Gudrun Sjödén startete ihr Modeunternehmen 1976 mit der Eröffnung ihrer ersten eigenen Boutique in Stockholm mit der Geschäftsidee „farbstarke Mode und Heimtextilien aus Naturmaterialien und mit ganz unverwechselbarem Stil”. 2011 wurde 35-jähriges Jubiläum in Schweden und 30-jähriges bei Gudrun Sjödén Deutschland mit spektakulären Modenschauen gefeiert.

Mode
von Gudrun Sjödén wird heute von farbstarken Frauen in 50 Ländern der Welt gekauft; über die inspirierenden Kataloge, in den Webshops oder den bis heute 17 Konzeptläden, davon sechs in Schweden, sechs in Deutschland und je einer in Oslo, Kopenhagen, Helsinki, New York und London. Gudrun Sjödén wurde für ihr Modeschaffen mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. Christina Rådevik, Gründerin von Gudrun Sjödén Deutschland, wurde für ihr Lebenswerk 2011 mit dem Exportpreis der Schwedischen Handelskammer ausgezeichnet.



Umweltschutz fängt im kleinen an ....
… und das heißt bei Gudrun Sjödén Kataloge und viele der Drucksachen auf umweltfreundlichem Papier und möglichst bei umweltzertifizierten Druckereien drucken zu lassen. Papier und Papierabfälle werden in einem Preßcontainer zu Ballen gepreßt, aufbereitet, recycelt und zu Gudrun Sjödén-Versandkartons weiterverarbeitet, denn die bestehen nur aus Recycling-Papier.

Müll überhaupt zu vermeiden ist immer noch die beste Idee. Darum haben wir, wo immer möglich, Plastikumverpackungen, die bei uns aus umweltfreundlicher PE-Folie bestehen, durch Papierbanderolen und die Einkaufstüten in den Läden durch Stofftaschen ersetzt, die bei Ihnen, liebe Kundinnen, sehr beliebt sind.

Leinen und Seide sind umweltfreundlich herzustellen und darum in allen Gudrun-Kollektionen vertreten.

Schuhe verpacken wir schon seit vielen Jahren in hübsche Stoffbeutel, die sich von Ihnen prima weiterverwenden lassen, z.B. als Schuhbeutel im Koffer. Ganz nebenbei sparen Sie sich das Entsorgen von Schuhkartons und wir viel Platz beim Transport.

Schon heute ersetzen wir die klimaschädliche LKW- und Luftfracht zu 53% durch Schiffstransporte, die leider etwas länger dauern. Trotzdem eine gute Entscheidung für die Umwelt, auch wenn Sie vielleicht ein wenig länger auf Ihre Lieblingsmode warten müssen, oder?

Klar auch, daß wir, wo immer möglich, ungebleichtes Textilmaterial verwenden. Wenn schon Bleiche, dann mit Peroxid statt Chlor. Unsere Stoffe lassen wir mechanisch vorschrumpfen, damit sie später möglichst wenig einlaufen.

Dienstreisen erledigen wir möglichst mit dem Zug und vieles läßt sich ja auch per Telefonkonferenz und Skype erledigen. In Schweden nutzen wir umweltfreundliche Taxis. Aber auch Katalogreisen haben weiterhin ihre Berechtigung, weil persönliche Kontakte oft Fortschritt und Problemlösungen mit sich bringen.

Wir folgen auch nicht dem Trend, Ladeneinrichtungen unbesehen und in kurzen Abständen herauszureißen und auf den Müll zu werfen. Lieber renovieren wir beispielsweise durch einen neuen Anstrich mit umweltfreundlichen Eier-Öl-Temperafarben.

Die GoGreen-Logos der Deutschen Post, die Sie auf den Katalogen sehen, stehen für klimaneutralen Versand und aktiven Klimaschutz durch Emissionsausgleich.


Kataloge und Angebote:

Gudrun Sjöden Katalog - Damenmode - Katalog

Damenbekleidung, Bademoden, Kleider und Heimkollektion aus Naturmaterialien in farbenfrohe Mode von Gudrun Sjöden ..

Weitere Info |



Langlebiges Design - Die Kunst sich umweltgerecht zu kleiden
Design mit langer Gültigkeit ist, davon bin ich überzeugt, ein ganz wichtiger Beitrag zu einer schöneren, grüneren Welt. Mode mit langer Lebensdauer reduziert ja den Rohstoffverbrauch und das Abfallaufkommen langfristig und ist darum ein großer Schritt in die richtige Richtung! Wir beginnen jetzt damit, auch Mode aus Recyclingmaterial in den Kollektionen vorzustellen, also beispielsweise unbenutzte Wolle aus Materialüberhängen. Denn am umweltfreundlichsten ist, was schon da ist!.


Mode, auf die wir stolz sind!
Designer-Mode von Gudrun Sjödén wird für anspruchsvolle, eigenwillige Frauen entworfen: Individualistinnen, die sich ihren Stil ungern von ständig wechselnden Modetrends diktieren lassen. Diese Frauen erwarten Mode, die ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringt, lange Freude macht und der Umwelt gerecht wird. Mode von Gudrun Sjödén erfüllt diese Anforderungen und unsere Öko-Baumwolle ist außerdem noch biologisch abbaubar.

Gut für Körper uns Seele: Ökologische und umweltfreundliche Materialien
Für ein einziges T-Shirt aus konventionell hergestellter Baumwolle entstehen laut Öko-Institut Darmstadt etwa 32,3 kg CO2, während es bei Öko-Baumwolle nur 6,5 kg sind. Beim konventionellen Baumwollanbau werden die Fünftel aller Pestizide und knapp 10% der weltweit verwendeten Insektizide verbraucht, gar nicht zu reden von den unabsehbar riskanten genmanipulierten Pflanzen, von klimaschädlichem Kunstdünger und dem geradezu wahnwitzigen Wasserverbrauch in Ländern mit ohnehin chronischer Wasserknappheit. Im Schnitt werden 20.000 Liter Wasser für ein einziges Kilo konventioneller Baumwolle verbraucht. Die für Gudrun Sjödén im griechischen Beothea angebaute Öko-Baumwolle dagegen ist nicht genmanipuliert, wird nicht künstlich gedüngt, sondern in Fruchtfolge mit Hafer und Erbsen angebaut und nur abends bewässert, um die Verdunstung möglichst geringzuhalten.

Lesen Sie hier weiter






(Quelle: Gudrun Sjöden)












Anzeigen


Versandhausfinder.de
Shoppingmeile, Angebote,
Versandhändler ....
www.versandhausfinder.de

einkaufsfinder.de
Shopping, Markenartikel,
günstig einkaufen ....
www.einkaufsfinder.de



 

© vollmer networking